Kontakt RSS Sitemap Impressum Home
BDB Logo
Bundesverband Deutscher Baustoff-Fachhandel e.V.
Sie befinden sich hier: / Aus- und Weiterbildung / Weiterbildung  

Weiterbildung im Baustoff-Fachhandel

Eine Branche mit vielen Möglichkeiten

Gerade im Baustoff-Fachhandel gilt: Neue Produkte, Anwendungen und Regelungen erfordern lebenslanges Lernen. Das neue eLearning-Angebot bietet "Lernen nach Maß".
Das neue eLearning-Angebot
Mit einem speziellen eLearning-Angebot unterstützt der Baustoff-Fachhandel Auszubildende.

Auszubildende im Baustoff-Fachhandel brauchen ein vielfältiges Expertenwissen um in ihrer Branche erfolgreich zu sein. Neben vertieften kaufmännischen Kenntnissen ist ein umfangreiches Wissen über die einzelnen Baumaterialien, ihre Zusammensetzung, Einsatzbereiche und Verarbeitung erforderlich. Dazu kommen noch zahlreiche branchenspezifische Vorgänge und Abwicklungen.

Um die Qualität der Ausbildung im Baustoff-Fachhandel weiter zu verbessern, bietet DAS eLEARNING in Kooperation mit dem BDB (Bundesverband Deutscher Baustoff-Fachhandel e.V.) und baustoffwissen.de ein Lernsystem an, das auf die speziellen Anforderungen und Besonderheiten dieser Branche zugeschnitten ist. Alle Tutoren verfügen über langjährige Erfahrung in der Branche und sorgen für einen praxis- und alltagsorientierten Aufbau der Kurse. Im Mittelpunkt stehen die Auszubildenden mit ihren individuellen Fähigkeiten und Ansprüchen. Deshalb ist das eLearning-System einfach, praktisch und bedarfsorientiert zu bedienen. Der Nutzer kann fast rund um die Uhr auf den Lehrstoff zugreifen und seine Lernzeiten somit selbstbestimmt organisieren.

Das eLearning-Angebot im Gesamtüberblick mit Anmeldeformular

 

Kontakt:

Claudia Marion

DAS SCHULUNGSBÜRO für Baustoffkunde

Leibergweg 20
45257 Essen


Tel.: 0201 45 03 19 66
Fax: 0201 45 03 19 69

Mail: c.marion@das-schulungsbuero.de

Internet: www.das-schulungsbuero.de

 

* * * * * * *


Modernisierungs-Fachberater/in im Baustoff-Fachhandel BDB
Zertifizierungskurs


Durch die Weiterbildung zum/zur "Modernisierungs-Fachberater/in im Baustoff-Fachhandel BDB" erwerben die Teilnehmer Fachwissen, um Modernisierungsprojekte erfolgreich zu verkaufen.


Der Kurs richtet sich an Fachverkäufer und Auszubildende mit mindestens 2 Jahren Verkaufserfahrung und umfasst 6 Tage (einen 4-Tage-Block und einen 2-Tage-Block). Zwischen den beiden Blöcken werden die Kursteilnehmer durch eine praktische Projektaufgabe aktiviert und vom Trainer mit telefonischen Einzelcoachings begleitet.

Der BDB hat exklusiv das Trainings- und Beratungsinstitut BauWissen Christof Klein damit beauftragt, die Weiterbildung zum/zur "Modernisierungs-Fachberater/in im Baustoff-Fachhandel BDB" zu entwickeln und durchzuführen.


Pressestimmen

Broschüre

Anmeldeformular


Kontakt:

BauWissen Christof Klein
Mitarbeiter- und Unternehmensentwicklung
Von-der-Tann-Str. 35
69126 Heidelberg


Tel.: 06221 372844
Mail: info@bauwissen.de
Internet: www.bauwissen.de


* * * * * * *


Young Academy - modulare Weiterbildung für Azubis


Wie kann ein Unternehmen einen Berufsanfänger oder Umschüler innerhalb kürzester Zeit zu einem motivierten, kompetenten, selbstsicheren und kundenorientierten Mitarbeiter ausbilden?

Das gelingt mit dem 5-stufigen Qualifizierungsplan "Young Academy" von Bauwissen Christof Klein, der in Zusammenarbeit mit Ausbildungsbetrieben des Baustoff-Fachhandels entwickelt wurde und sich bereits erfolgreich am Markt etabliert hat. Die positive Resonanz der Führungskräfte in den jeweiligen Ausbildungsbetrieben, die mit der Young Academy arbeiten, bestätigt den Erfolg des Konzepts. Die Azubis erleben die Wissensvermittlung sehr lebendig und praxisnah. Sie sind aufgrund des Trainings bereits deutlich früher fit für die "Theke".

Der 5-stufige Qualifizierungsplan
  1. spricht die Ausbildungsberufe Einzelhandel, Groß- und Außenhandel sowie Lager und Logistik an.
  2. ergänzt die schulischen und betrieblichen Lehrinhalte.
  3. ist modular aufgebaut.
  4. passt die Durchführung der einzelnen Module zeitlich der Ausbildung an.
Zwischen den Modulen werden die Kursteilnehmer durch Lernpartnerschaften (mit Azubis aus dem gleichen Training), Patenschaften (mit Ausbildern/Ausbildungsbeauftragten im Unternehmen) sowie durch Telefoncoachings (mit dem Trainer) begleitet und aktiviert.
Fazit:  Die Young Academy vermittelt Wissen, das sich beim Auszubildenden nachhaltig "verankert" und sich direkt im Verkauf auswirkt.

Young Academy Qualifizierungsplan

Kontakt:
BauWissen Christof Klein
Mitarbeiter- und Unternehmensentwicklung
Von-der-Tann-Str. 35
69126 Heidelberg


Tel.: 06221 372844
Mail: info@bauwissen.de
Internet: www.bauwissen.de





Brancheninitiative von
dena ausgezeichnet

Bundesverband Deutscher Baustoff-Fachhandel · www.bdb-bfh.de